Neuer Kurzzeitparkplatz am Flughafen Braunschweig-Wolfsburg

Braunschweig, der 29.01.2020

Auf dem Lilienthalplatz am Forschungsflughafen Braunschweig steht ab sofort ein Kurzzeitparkplatz mit 70 Stellplätzen zur Verfügung. Die neue Parkfläche ergänzt das Parkplatzangebot am Flughafen, das bereits mit der Errichtung des Forschungsparkhauses deutlich verbessert wurde. Der Kurzzeitparkplatz wurde im Zuge der Umgestaltung des Lilienthalplatzes durch die Struktur-Förderung Braunschweig GmbH am westlichen Rand des Platzes angelegt. Der jahrelang als reiner Parkplatz genutzte Lilienthalplatz kann durch die Umgestaltung wieder seine ursprüngliche Platzfunktion als Aufenthaltsort und Eingangstor im Norden der Stadt übernehmen.

Der Kurzzeitstellplatz wird ebenso wie das 2018 eröffnete Forschungsparkhaus von der Braunschweiger Parken GmbH bewirtschaftet. An der Gesellschaft sind die Volksbank BraWo mit 75 Prozent und die städtische Tochtergesellschaft Struktur-Förderung Braunschweig GmbH mit 25 Prozent beteiligt.

Das Parken ist für die ersten 15 Minuten kostenfrei. Der Stundentarif liegt bei 2,20 Euro, der Tagestarif kostet 22,00 Euro. Im Forschungsparkhaus beträgt der Stundentarif 1,10 Euro, der Tagestarif liegt bei 12 Euro. Hier können Langzeitparker auch Wochen- und Monatstarife nutzen.