Sport und musikalische Begrüßung: Sport-Oskar geht in die Gartenstadt

Braunschweig, der 14.02.2019

Besonderer Empfang für Carsten Ueberschär in der Grundschule Gartenstadt. Der Leiter der Direktion Braunschweig der Volksbank BraWo und Botschafter von United Kids Foundations, wurde von den Schülern mit einem stimmgewaltigen Lied begrüßt. Der Grund: Ueberschär hatte den Sport-Oskar-Pokal dabei und übergab ihn den Schülern.

„Es ist schön, dass bei dem Sport-Oskar die Freude an der Bewegung sowie der Teamgedanke im Mittelpunkt stehen und nicht der Wettkampfgedanke. Der Sport-Oskar wird die Schüler an diesen tollen Tag erinnern und wie viel Spaß sie dabei hatten“, freute sich Christine Jensen, stellvertretende Schulleiterin der Grundschule Gartenstadt.

Dort hat der Sport-Oskar seit dem 14. Februar sein neues Zuhause. Carsten Ueberschär überreichte den Pokal an die teilnehmenden Schüler, Christine Jensen und Lehrerin Manon Bendzka, die mit den Schülern am Sport-Festival im August 2018 teilgenommen hatte.

Wanderpokal für mehr Bewegung

„Kinder in sportliche Aktivität bringen und damit etwas gegen die Bewegungsarmut bei den Jüngsten tun, ist ein wichtiges Bestreben von United Kids Foundations. Deswegen freue ich mich sehr heute den Sport-Oskar an die Schülergruppe der Grundschule Gartenstadt zu übergeben. Alle Teilnehmer haben den Gedanken der Veranstaltung – Spaß und Teamwork – hervorragend umgesetzt“, sagte Carsten Ueberschär bei der Übergabe.

Beim Sport-Oskar-Festival am 28. August 2018 war die Grundschule Gartenstadt als eine der beiden Gewinnerschulen ausgelost worden. Sinn und Ziel ist es, den Kindern Spaß an Bewegung zu vermitteln und sie zum Sport zu motivieren. Ein Leistungsgedanke spielt bei dieser Sportveranstaltung keine Rolle, daher gibt es keinerlei Wertung. Den Initiatoren ist wichtig, dass gerade die Kinder an dem Sportfest teilnehmen, die nicht regelmäßig im Verein trainieren.