Änderung im Vorstand bei der Volksbank BraWo

Braunschweig-Wolfsburg, der 15.12.2021

Das Vorstandsmitglied Patrick Pietschmann hat den Aufsichtsrat der Volksbank eG Braunschweig Wolfsburg (kurz: Volksbank BraWo) gebeten, ihn vorzeitig von seinen vertraglichen Pflichten zu entbinden, um eine neue berufliche Herausforderung anzutreten. Mit Blick auf seine außerordentlichen Verdienste für die Volksbank BraWo hat der Aufsichtsrat dem Wunsch von Herrn Pietschmann mit großem Bedauern entsprochen.

In den über 20 Jahren seiner Tätigkeit bei der Volksbank BraWo, darunter 13 Jahre in leitenden Führungspositionen und mehr als zwei Jahren als Vorstand hat sich Herr Pietschmann höchste Anerkennung bei Kunden, Mitarbeitern und Führungskräften sowie bei den Vorstandskollegen und beim Aufsichtsrat erworben. Zu den besonderen Leistungen von Herrn Pietschmann gehören unter anderem die organisatorische Neuausrichtung des Geschäftsfeldes Gewerbliche Immobilienfinanzierung mit Bauträger- und Investorengeschäft und das erfolgreich implementierte Projekt „BraWo- MeinKonto“.

Aufsichtsrat, Vorstand und Mitarbeiter bedanken sich bei Herrn Pietschmann für seine sehr verdienstvolle Tätigkeit und wünschen ihm für seine weitere berufliche und private Zukunft alles erdenklich Gute.