Volksbank BraWo und Allianz für die Region setzen exklusive Partnerschaft fort

Braunschweig, der 23.03.2021

Die Region Braunschweig-Wolfsburg als attraktiven Standort zum Leben und Arbeiten zu vermarkten, ist eine der zentralen Aufgaben der Allianz für die Region GmbH. Dabei arbeitet das Regionalmarketing-Team eng mit Vertretern der Städte und Landkreise sowie regionalen Wirtschaftsförderern, Tourismusbeauftragten, Kommunikations- und Marketingspezialisten zusammen. Ein wichtiger Partner ist die Volksbank BraWo, die seit drei Jahren als Sponsor aktiv an der gemeinsamen Vermarktung der Region beteiligt ist. Diese exklusive Kooperation wurde nun um ein weiteres Jahr verlängert.

„Als Genossenschaftsbank sind wir dort zu Hause, wo auch unsere Kunden zu Hause sind. Und das ist die Region Braunschweig-Wolfsburg. Daher setzen wir uns für ihre positive Entwicklung ein und unterstützen die Allianz für die Region weiter dabei, die Stärken unserer Region hervorzuheben, für eine erfolgreiche Zukunft der heimischen Wirtschaft“, erläuterte Jürgen Brinkmann, Vorstandsvorsitzender der Volksbank BraWo, während der Vertragsunterzeichnung am 23. März 2021.

Seit Beginn der Kooperation im Jahr 2018 setzen sich die Beteiligten gemeinsam dafür ein, ein stimmiges Gesamtbild der Region zielgruppengerecht nach innen und außen zu kommunizieren. „Wir wollen die regionale Identität bei der Bevölkerung fördern und Fachkräfte aus ganz Deutschland von den Vorzügen dieser Region begeistern und so das Image und die Bekanntheit der Region Braunschweig-Wolfsburg weiter steigern“, sagt Wendelin Göbel, Geschäftsführer der Allianz für die Region.

Mit der Unterstützung der Volksbank wurden so beispielsweise eine Online-Kampagne für IT-Fachkräfte und die Coronastories umgesetzt, die vielen regionalen Aktionen eine Bühne gab und in der Krise Halt und Zuversicht bot. Für 2021 planen die Partner die Fortsetzung einer Fachkräftekampagne für Pflegeberufe sowie die Intensivierung der Zusammenarbeit mit Unternehmen aus der Region, um sie künftig intensiv beim Standort- und Personalmarketing zu unterstützen. Dazu wird es ab Sommer ein kostenfreies Präsentationspaket, eine neue Toolbox und eine umfassende B2B-Kampagne geben. So haben regionale Unternehmen beispielsweise Zugriff auf lizenzfreies Foto- und Videomaterial sowie individuelle Textbausteine für die eigene Unternehmenspräsentation.

Weitere Informationen zu den Aktivitäten des Regionalmarketings unter www.die-region.de.