Volksbank BraWo unterstützt Jugendabteilung des Schützenverein Groß Bülten

Ilsede, der 06.06.2019

Freude beim Schützenverein Groß Bülten. Stephanie Aumann, Filialleiterin der Volksbank BraWo in Groß Ilsede, übergibt die Spende in Höhe von 1.400 Euro an Thomas Fricke, 1. Vorsitzender und Jugendleiter, Heiko Lettau, Schießjugendleiter, und Kinder der Jugendabteilung vom Schützenverein. Mit dieser Spende konnte eine computergesteuerte Lichtpunktanlage angeschafft werden. Die Summe stammt aus den Reinerträgen des VR-Gewinnsparens.

Laserschießen für Kinder

„Mit der neuen Anlage funktioniert das Schießen per Infrarot, ist munitionsfrei und damit für Kinder bereits ab dem 8. Lebensjahr möglich. Es macht echt viel Spaß und verbessert gleichzeitig die Zieltechnik, da die Software das Ergebnis sofort auswertet und auf dem Bildschirm anzeigt. Wer das neue Lichtpunktgewehr oder auch die Pistole testen möchte, ist herzlich eingeladen. Das Training mit der Lichtpunktanlage findet immer donnerstags von 18:00 bis 19:00 Uhr im Schützenhaus statt", erläuterte Fricke bei der offiziellen Spendenübergabe. Lettau ergänzte: „Interessierte Kinder und Jugendliche können die Anlage auch gern beim Ferienprogramm am 4. und 18. Juli von 17 bis 19 Uhr ausprobieren." Daher komme die Unterstützung der Volksbank genau zur richtigen Zeit. „Ich bedanke mich ganz herzlich bei der Volksbank BraWo für diese großzügige Spende. Wir freuen uns riesig darüber“, so Fricke weiter.

Danke an Gewinnsparer

„Wir haben die Anschaffung gern unterstützt und wünschen viel Spaß und Erfolg beim Trainieren mit der neuen Anlage und den neuen Sportgeräten. Bedanken möchte ich mich bei unseren zahlreichen Kunden, die am VR-Gewinnsparen teilnehmen und damit diese Spende ermöglicht haben“, erläuterte Aumann bei Ihrem Besuch im Schützenheim.

VR-GewinnSparen heißt für Volksbank BraWo Kunden: Helfen, sparen und gewinnen. Bei der monatlichen Lotterie beträgt der Einsatz fünf Euro, davon werden vier Euro gespart und am Jahresende wieder ausbezahlt. Der restliche Euro fließt als Spieleinsatz in die Lotterie sowie in sozialen Projekte. Für die Teilnehmer gibt es die Chance auf Geldgewinne zwischen fünf Euro und 25.000 Euro. Außerdem finden Zusatz- und Sonderverlosungen mit attraktiven Sachpreisen wie z.B. Autos und Reisen statt.