Neuer Leiter Marketing: Markus Beese übernimmt bei der Volksbank BraWo

Braunschweig-Wolfsburg, der 25.01.2019

Passionierter Imker, Jäger und ehrenamtlich aktiv im Schützenverein: Markus Beese ist ein umtriebiger Mann. Zum Jahresbeginn hat der 46-Jährige zudem einen neuen Arbeitgeber. Beese ist der neue Leiter Marketing bei der Volksbank BraWo.

"Genau der richtige Mann"

Nach dem Norman Lies das Unternehmen im Mai 2018 auf eigenen Wunsch verließ, war die Stelle bis zum Jahreswechsel vakant. „Wir haben uns mit der Suche nach einem neuen Leiter Marketing bewusst Zeit gelassen. Mit Markus Beese haben wir genau den richtigen Mann gefunden,“ sagt Jürgen Brinkmann, Vorstandsvorsitzender der Volksbank BraWo, über die neue Personalie.

Vor seinem Einstieg ins Bankgeschäft absolvierte Beese eine technische Ausbildung bei der Telekom. Nach einem dualen Studium an der Welfenakademie war er rund 20 Jahre bei der Volksbank Helmstedt eG in verschiedenen Führungsfunktionen in den Bereichen Marketing, IT, Organisation, Vertriebsmanagement, KundenServiceCenter und Privatkundenvertrieb tätig. Nach der Fusion zur Volksbank eG Wolfenbüttel war der Vater zweier Kinder zuletzt drei Jahre für das Vertriebsmanagement und medialen Vertrieb verantwortlich. Nebenbei ist Beese als Dozent an der GenoAkademie tätig.

Beese freut sich auf die neue Herausforderung im Marketing der Volksbank BraWo: „Ich beobachte schon lange die Entwicklung des Geschäftsmodells der BraWo. Die Struktur mit den unterschiedlichen Geschäftszweigen im Konzern finde ich spannend und im aktuellen Bankumfeld sehr zukunftsfähig gedacht. Die Möglichkeiten im Bereich Marketing haben mich sehr gereizt, ich freue mich auf ein tolles Team und die Zukunft in der BraWo Welt.“