Mobiles Klassenzimmer für Schüler aus dem Landkreis Peine

Peine, der 25.06.2018

Schüler aus dem Landkreis Peine erhalten im Berufsorientierungsprogramm PEIBO Angebote, die sie intensiv bei der Wahl eines geeigneten Berufs unterstützen. Mit diesem Programm animieren die Allianz für die Region GmbH, der Landkreis Peine, die Volksbank BraWo und die Agentur für Arbeit Hildesheim rund 400 Schüler im laufenden Schuljahr, sich rechtzeitig vor dem Schulabschluss gezielt mit dem eigenen Berufswunsch sowie Talenten und Zielen auseinanderzusetzen.

Rund 220 Schüler testen ihre Soft Skills

Ein zusätzliches Modul bietet die Volksbank BraWo mit ihrem „Mission Future Truck“. Das mobile Klassenzimmer steht heute und morgen am Mühlenberg in Edemissen und ermöglicht auf spielerische Art und Weise eine Selbst- und Kompetenzerkundung. Die Schüler begeben sich dabei auf eine Marsmission und lösen Aufgaben als Rekruten dieser Mission mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden an iPads. Am Ende müssen sie einen realistischen Störfall auf der Raumstation beheben. Die Stationen, die sie durchlaufen, helfen bei der Identitätsbildung. Die Jugendlichen finden während der Simulation heraus, welche der drei Kernkompetenzen bei ihnen am stärksten ausgeprägt sind: Problemlösefähigkeit, Belastbarkeit/Stressresistenz oder Teamfähigkeit. Auch kognitive und soziale Fähigkeiten werden getestet. Aufgrund ihrer Ergebnisse aus beiden Tests erhalten die Jugendlichen Vorschläge, welche Berufsbilder am besten passen. Jeder vorgeschlagene Beruf enthält weiterführende Informationen für die Schüler. Bereits vom 11. bis 15. Juni stand der Truck interessierten Schulen zur Verfügung. Insgesamt nahmen bisher rund 220 Schüler teil.

Projekt zur rechtzeitigen Berufsorientierung

In diesem Schuljahr erhielten bereits etwa 400 Schüler innerhalb von PEIBO einen ersten Einblick in die berufliche Realität. Sie besuchten die Betriebspraxistage und nahmen an drei eintägigen Kurzzeitorientierungspraktika teil. Im kommenden Schuljahr folgen ein einwöchiger Berufseignungstest (BEREIT), ein Berufsfindungsmarkt und ein Bewerbungstraining.Schüler aus dem Landkreis Peine erhalten im Berufsorientierungsprogramm PEIBO Angebote, die sie intensiv bei der Wahl eines geeigneten Berufs unterstützen. Mit diesem Programm animieren die Allianz für die Region GmbH, der Landkreis Peine, die Volksbank BraWo und die Agentur für Arbeit Hildesheim rund 400 Schüler im laufenden Schuljahr, sich rechtzeitig vor dem Schulabschluss gezielt mit dem eigenen Berufswunsch sowie Talenten und Zielen auseinanderzusetzen.