Tore und Tauchausrüstung: Volksbank BraWo unterstützt Vereine in Salzgitter

Salzgitter, der 12.03.2018

Fünf Vereine aus Salzgitter können sich über eine Finanzspritze für benötigte Anschaffungen freuen. Die Volksbank BraWo spendet in diesem Jahr insgesamt 7060,56 Euro für das Ehrenamt in der Direktion Salzgitter. Die Summe ist durch die Reinerträge des Gewinnsparens zusammengekommen und fließt nun in Form von Spenden zurück in die Region. Steffen Krollmann, Leiter der Direktion Salzgitter bei der Volksbank BraWo, übergab die Spende am Montag, 12. März, an Vertreter der empfangenden Vereine.

Für Krollmann ist die finanzielle Unterstützung eine Selbstverständlichkeit. „Das ist unsere Art „Danke“ zu sagen, für das große ehrenamtliche Engagement der Vereine. Als regionale Bank fühlen wir uns den Menschen in der Region besonders verpflichtet. Die jährliche Vergabe der Zweckerträge ist eine gute Gelegenheit, Vereinsarbeit und soziale Projekte vor Ort zu unterstützen.“

Unterstützung für 109 Institutionen

Der FC Viktoria Thiede plant mit der Spende die Anschaffung neuer Fußballtore, ebenso wie der TSV Sickte. Die Cheerleader der Dolphins Cheer Community benötigen neue Uniformen für ihre Auftritte und wollen den Zuschuss dafür nutzen. Zwei neue Tischtennisplatten möchte der TTV Evessen anschaffen und erhält dafür eine Finanzspritze und der Deutscher Unterwasser Club Salzgitter-Bad bekommt finanzielle Unterstützung für die Anschaffung einer Tauchausrüstung für Ausbildungszwecke.

Die Volksbank BraWo unterstützt aus den 2017er Reinerträgen der VR-Gewinnspargemeinschaft e.V. insgesamt 109 Vereine und soziale Einrichtungen in ihrem Geschäftsgebiet mit einem Betrag in Höhe von 139.419,20 Euro.

Sonderverlosungen mit attraktiven Preisen

Seit 65 Jahren zählt das GewinnSparen zu den attraktivsten Lotterien und ist somit ein Klassiker. Und das geht ganz einfach: Von jedem Los in Höhe von fünf Euro werden vier Euro gespart, ein Euro ist das Losentgelt für die Lotterie. Es gibt Geldgewinne zwischen 4 Euro und 25.000 Euro. Und es finden Zusatz- und Sonderverlosungen mit attraktiven Sachpreisen statt. Doch nicht nur die Gewinnsparer profitieren von den Gewinnsparlosen, denn ein Teil des Losentgeltes, der sogenannte Reinertrag, fließt in gemeinnützige, kulturelle und soziale Projekte und Institutionen in die Region.