brawo-stiftung.jpg

zurück

Im Jahr 2005 verwirklichte die Volksbank BraWo ein Vorhaben, das ihr schon lange am Herzen lag – sie gründete die Volksbank BraWo Stiftung, um eine nachhaltige Förderung der Kinder aus der Region sicherzustellen.

Die Stiftung unterstützt seitdem hauptsächlich Projekte für Kinder und Jugendliche im Geschäftsgebiet der Volksbank BraWo. Gemäß ihrer Satzung arbeitet sie sowohl fördernd als auch operativ. Das Stiftungskapital betrug bei der Gründung 10 Millionen Euro, eine erste Zustiftung von 10 Millionen Euro erfolgte im Mai 2010. Im April 2016 gab es eine weitere Zustiftung von 10 Millionen Euro durch die Volksbank BraWo.

Zur Volksbank BraWo Stiftung Website