BraWo Aktuell - Thema: Gemeinwohl-Preis

BraWo-Gemeinwohl-Preis 2019 geht an Carolin Meier-Naß und Maximilian Gerdesman

Carolin Meier-Naß und Maximilian Gerdesmann sind mit dem BraWo-Gemeinwohl-Preis 2019 ausgezeichnet worden. Die Studierenden der WelfenAkademie in Braunschweig erhalten den Preis für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement. Neben einer Skulptur und einer Urkunde können sich die beiden Gewinner über ein Preisgeld in Höhe von 250 Euro freuen.

BraWo-Gemeinwohl-Preis 2018: Auszeichnung für Dana Kando und Johannes Heidermann

Dana Kando und Johannes Heidermann von der WelfenAkademie sind für ihr ehrenamtliches Engagement mit dem "BraWo-Gemeinwohl-Preis 2018" ausgezeichnet worden. Neben einer Skulptur und einer Urkunde erhalten die beiden Gewinner ein Preisgeld in Höhe von 250 Euro.

Auszeichnung für ehrenamtlich engagierte Jungwelfen

Clara Marie Schomäcker und Alexander Henke wurden mit dem BraWo-Gemeinwohl-Preis ausgezeichnet. Damit werden Studierende der WelfenAkademie Braunschweig geehrt, die sich parallel zu ihrem Studium in Vereinen oder sozialen und gesellschaftlichen Einrichtungen ehrenamtlich engagieren. Den Preis verleihen die WelfenAkademie, das EngagementZentrum und die Volksbank BraWo gemeinsam.

Nichts mehr verpassen

Anmelden und als Erster alle neuen Beiträge aus unserem Online-Magazin 'BraWo aktuell' kostenlos per E-Mail erhalten!

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

BraWo Digital

Alle Online-Services der Volksbank BraWo

www.brawo-digital.de