BraWo Aktuell - Thema: braunschweiger

Was die Pleite der Lehman Brothers mit der Braunschweiger Privatbank zu tun hat

Die Insolvenz der Investmentbank Lehman Brothers vor zehn Jahren hat eine globale Wirtschafts- und Finanzkrise ausgelöst, deren Nachwirkungen noch heute zu spüren sind. Auch die Gründung der Braunschweiger Privatbank im Jahr 2013 lässt sich darauf zurückführen. Sie ist der Gegenentwurf zu den am schnellen Profit und an kurzfristigen Renditen ausgerichteten Geldhäusern.

Meisterwert Perspektive: Fondsentwicklung im September 2018

„Sell in May and go away, but remember to come back in September“ – diese Börsenweisheit hat sich in 2018 bewahrheitet, die Märkte zeigten sich in den vergangenen Börsenmonaten zum Teil sehr volatil. Der DAX verlor gute 6 %, der EURO STOXX 50 rund 5 %. Der Dow Jones konnte dagegen im selben Zeitraum ca. 7 % zulegen. Unser Meisterwert Perspektive behauptete sich über die Sommermonate hinweg gut und konnte ca. 1 % zulegen.

Brandschutzexperte Jochen Stöbich gewinnt 2. Unternehmerpreis 38

Der Titel „Unternehmerpersönlichkeit der Region 38“ ging an Brandschutzexperte Jochen Stöbich aus Goslar. Den zweiten Platz teilen sich der Global Player Lutz Thomas aus Frellstedt sowie die beden Kommunikationsspezialisten Martin Bretschneider und Friedhelm Kranz aus Braunschweig. Den erstmalig vergebenen Sonderpreis ‚Transformation‘ erhielten die ‚Ökostrommacher‘ Bärbel und Alexander Heidebroek.

Unternehmerpreis 38 stärkt den Mittelstand in der Region

Der Countdown läuft – am 6. September 2018 wird der Unternehmerpreis 38 zum zweiten Mal verliehen. Im Interview spricht Sascha Köckeritz, Jurymitglied und Leiter der Braunschweiger Privatbank, über die Idee des Preises, die Finalisten 2018 und darüber, was er sich für die Zukunft der Region wünscht.

Meisterwert Perspektive: Fondsentwicklung im August 2018

Die Volatilität am amerikanischen Markt, gemessen am Volatilitätsindex VIX der CBOE, fiel im August auf den niedrigsten Stand der letzten sechs Monate, was auf ruhige Märkte hindeutet – aber kaum verschärft sich der Ton zwischen Ankara und Washington, zieht dieses Stimmungsbarometer auch bereits wieder an.

Transparenzregister - Meldepflicht für Stiftungen

Bislang haben nur rund 8.000 von 22.000 Stiftungen in Deutschland eine Eintragung im Transparenzregister vorgenommen, obwohl bei einem Verstoß gegen die Meldepflicht hohe Bußgelder drohen. Stefan Riecher, Geschäftsführer des EngagementZentrums, beantwortet die wichtigsten Fragen zu dem Verzeichnis und verrät, an wen Stiftungen sich wenden können, wenn sie Hilfestellung benötigen.  

Dow Jones zeigt: Der Wandel an der Börse ist stetig

Neulich ist im „Dow Jones Industrial Average Index“ – der gemeinhin „Dow Jones“ genannte Leitindex der Wall Street - das letzte Gründungsmitglied von Bord gegangen. Seit 1896 gehörte General Electric diesem großen Index an. Das unterstreicht den stetigen Wechsel an der Börse. 

Meisterwert Perspektive: Fondsentwicklung im Juli 2018

Das erste Halbjahr war von vielen Themen geprägt – besonders hartnäckig hielten sich die Zölle in den Schlagzeilen. Exportnationen wie Deutschland und China gerieten dabei vornehmlich in den Fokus des amerikanischen Präsidenten, was die Börsen tendenziell verschnupft aufnahmen.

Nichts mehr verpassen

Anmelden und als Erster alle neuen Beiträge aus unserem Online-Magazin 'BraWo aktuell' kostenlos per E-Mail erhalten!

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.