Schöne Geschenke für notleidende Familien

Die Weihnachtsinitiative der Volksbank BraWo Stiftung schafft Abhilfe

Beileibe nicht jedes Kind kann sich auf schöne Weihnachtsgeschenke freuen: Es gibt erschreckend viele Familien, in denen kein kuscheliger Teddy und keine süße Puppe unter dem Weihnachtsbaum auf ihre künftigen kleinen Besitzer warten. Diese Familien sind unverschuldet in Notlage geraten, ihre Armut lässt keine Geschenke zu. Abhilfe schafft seit 2009 die Weihnachtsinitiative der Volksbank BraWo Stiftung: Im Rahmen von United Kids Foundations sorgt diese besondere Aktion in jedem Jahr für leuchtende Kinderaugen. Gemeinsam mit gemeinnützigen Institutionen und Organisationen werden bedürftige Familien aus der Region Braunschweig-Wolfsburg ermittelt.

Auch in diesem Jahr gingen zahlreiche Mitteilungen von Familienmitgliedern, Nachbarn, Lehrern, Kindergärtnern, Sozialpädagogen oder Bankmitarbeitern bei der Volksbank BraWo Stiftung ein. Mittels eines Datenblatts wird sichergestellt, dass auch wirklich jedes Kind einer Familie sich über ein schönes Geschenk freuen kann. Auf dem Blatt werden auch Geschenkideen, Alter und Geschlecht vermerkt. Diese Daten werden selbstverständlich vertraulich und nur für diese Aktion behandelt. Die Mitarbeiterinnen der Stiftung gehen dann in den Wochen vor dem Advent auf große Einkaufstour.

Julia Moldenhauer (links) und Karina Meinecke von der Volksbank BraWo Stiftung packen jedes einzelne Geschenk liebevoll ein.

700 Geschenke für strahlende Kinderaugen

Jedes Geschenk wird liebevoll per Hand eingepackt. Nach und nach türmt sich ein gewaltiger Berg mit Geschenken in den Räumen der Stiftung auf. Bis zu 700 Geschenke brauchen viel Platz. Am Stichtag kommen dann Vertreter unterstützender Institutionen aus der ganzen Region und nehmen die Geschenke für ihren Bereich und verteilen sie. Jede Familie erhält dann eine individuell zusammengestellte große Tragetasche – und somit etwas Glanz für die Festtage.

Um möglichst viele Familien berücksichtigen zu können, ist die Stiftung auf finanzielle Unterstützung angewiesen – dankenswerterweise wird die Aktion gut unterstützt, aber jede zusätzliche Hilfe ist wichtig und willkommen, um für noch mehr strahlende Kinderaugen zu sorgen. Sachspenden indes können nicht entgegen genommen werden, weil die Organisation zu aufwendig wäre.

Spenden für die Weihnachtsinitiative

Sie möchten unsere Weihnachtsinitiative unterstützen? Dann besuchen Sie unsere Crowdfunding-Plattform unter: www.gemeinsam-fuer-gemeinwohl.de. Dort finden Sie auch dieses Projekt, und Sie können dort eine Spende dafür leisten.

Nichts mehr verpassen

Anmelden und als Erster alle neuen Beiträge aus unserem Online-Magazin 'BraWo aktuell' kostenlos per E-Mail erhalten!

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

walk4help am 26. Mai 2019 in Braunschweig

Engagieren Sie sich gemeinsam mit 10.000 Menschen gegen Kinderarmut in der Region Braunschweig / Wolfsburg.

Jetzt anmelden!