Neubau mit Bauträger - ein Rundum-sorglos-Paket

Die Nachfrage nach Immobilien ist in Braunschweig trotz steigender Preise nach wie vor groß, insbesondere Neubauimmobilien sind gefragt. Vor allem Einfamilienhäuser und Wohnungen stehen hoch im Kurs. Wer sich für einen Neubau seiner Immobilie entscheidet, muss zwischen zwei Varianten abwägen: Neubau eines Hauses in Eigenregie oder Erwerb einer Immobilie über einen Bauträger.

Bauträger bieten Rundum-sorglos-Paket

Der wesentliche Unterschied liegt in der Abwicklung des Bauvorhabens. Wer einen Architekten beauftragt, auf dem eigenen Grundstück ein Haus oder eine Wohnung zu bauen, muss sich noch um viele Dinge selbst kümmern. Der Architekt kümmert sich im Wesentlichen um Planung, Genehmigung und Ausführung des Bauvorhabens, aber viele organisatorische Details bleiben dabei in der Zuständigkeit des Bauherrn. Je weniger man sich mit der Materie auskennt, desto höher ist hier der Aufwand.

Erwirbt jemand hingegen eine Immobilie über einen Bauträger, kümmert sich dieser in aller Regel um die gesamte Organisation und Abwicklung des Baus bis zur schlüsselfertigen Übergabe. Hierbei handelt es sich um ein Rundum-sorglos-Paket. Entsprechend bequem ist das Bauen mit einem Bauträger oder der Erwerb einer schlüsselfertigen Wohnung. Außerdem kann der zukünftige Haus- bzw. Wohnungseigentümer auf die Erfahrung und das Know-how des Bauträgers vertrauen. Zwar kann es sein, dass der Service eines Bauträgers vordergründig etwas teurer ist, aber man spart sich auch viel Zeit und Ärger.

Volksbank BraWo als Bindeglied zwischen Bauträger und Kunden

Große Nachteile gibt es nicht. Allerdings ist man bei dem Standort auf die Angebote des Bauträgers angewiesen. Zudem hat man nur geringen Einfluss auf die Bauausführung, was aber die meisten Bauherren nicht groß stören dürfte. Ein gängiger Einwand ist auch, dass Individualität und persönliche Wünsche bei der Zusammenarbeit mit einem Bauträger nur eingeschränkt umsetzbar sind. Das stimmt aber nur bedingt. Man hat auch hier einen großen Spielraum, seinen persönlichen Geschmack einzubringen, insbesondere bei der Ausstattung und auch bei Grundrisslösungen.

Die Volksbank BraWo Projekt GmbH fungiert als Bindeglied zwischen Bauträger und Kunden. Wir bieten in allen Phasen des Projektes Unterstützung und können wertvolle Tipps geben, angefangen mit der Bebaubarkeit eines Grundstücks mit den baurechtlichen Voraussetzungen für die Genehmigungsplanung. Außerdem beraten wir in Dingen wie Grundrisse, Ausstattung und Details.

Bedürfnisse kennen und Wünsche erfüllen

Aus vielen Gesprächen mit Wohnungssuchenden wissen wir, was aktuell am Markt gefordert und nachgefragt ist. Und das versuchen wir dann im Interesse unserer Kunden – dem Bauträger oder dem Käufer einer Immobilie – umzusetzen. Wir orientieren uns stark an den Bedürfnissen der Kunden. Bei der Gestaltung von Wohnungen berücksichtigen wir unter anderem Elemente wie Komfort, Luxus, Qualität und Großzügigkeit sowie Werthaltigkeit und energetische Standards. Nach einer genauen Analyse der persönlichen Erwartungen der Kunden an die neue Immobilie beginnt die Suche und hoffentlich auch die Umsetzung in einem entsprechenden Bauvorhaben.

Beitrag von Angela Herzberg. Die gelernte Architektin ist im Haus der Immobilie der Volksbank BraWo als Immobilienberaterin tätig und verfügt über langjährige Erfahrung als Immobilienvermittlerin im genossenschaftlichen Verbund. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte sind die Bauträger- und Projektbetreuung für Objekte mit bis zu 80 Wohneinheiten. 

Nichts mehr verpassen

Anmelden und als Erster alle neuen Beiträge aus unserem Online-Magazin 'BraWo aktuell' per E-Mail erhalten!

Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.