Komödie „Der Brautvater“: Rabatt für Volksbank BraWo Kunden

Noch bis zum 16. Juli 2017 läuft im Braunschweiger Theater „Komödie am Altstadtmarkt“ das Stück „Der Brautvater“. Die Volksbank BraWo ist Sponsor der Komödie und gewährt all ihren Kunden jeweils von Dienstag bis Donnerstag einen Rabatt auf den Eintrittspreis, sodass diese pro Karte nur 17 Euro zahlen.

Wenn zwei Kulturen aufeinander treffen

In dem Theaterstück treffen zwei Familien aus unterschiedlichen Kulturkreisen aufeinander. Der streng gläubige Witwer Henry Foster will seine Tochter Claire unter die Haube bringen. Sein Wunsch scheint sich zu erfüllen, als sie zu Ostern ihren Verlobten präsentieren will. Zum Leidwesen des Vaters handelt es sich bei Djamarl allerdings um einen Jordanier und Moslem. Die Wahl seiner Tochter passt dem Sturkopf so gar nicht, woraus sich in der Folge eine kurzweilige Geschichte entwickelt, die mit den unterschiedlichen Kulturen spielt. Trockene Pointen und spitze Dialoge sind hier garantiert.

Sonderpreis: Nur 17 Euro Eintritt für Kunden der Volksbank BraWo

Die Volksbank BraWo ist Sponsor des Theaterstückes und gewährt allen Kunden bis zum Ende der Spielzeit der Komödie jeweils an den Tagen Dienstag, Mittwoch und Donnerstag einen verminderten Eintrittspreis von nur 17 Euro – egal in welcher Kategorie. Um in den Genuss des Rabattes zu kommen, müssen die Kunden lediglich an der Theaterkasse ihre EC-Karte von der Volksbank BraWo vorzeigen. Ein Bestellung der Karten zum rabbattierten Preis über das Internet ist leider nicht möglich.

Alle Termine und weitere Informationen zu dem Theaterstück finden Sie auf der Internetseite des Theaters Komödie am Altstadtmarkt.

18. Juni 2017 von Lukas große Klönne Kategorie: Kultur

Nichts mehr verpassen

Anmelden und als Erster alle neuen Beiträge aus unserem Online-Magazin 'BraWo aktuell' per E-Mail erhalten!

Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.