BraWo Aktuell - Kategorie: Kultur

Sommerhighlight für Familien und Musikfans in Peine

07. Juni 2017 Kultur

Ein einzigartiges Erlebnis verspricht das BraWo Fest der Sinne am Samstag, 29. Juli in Peine. Es lockt ein attraktives Musikprogramm mit dem Musikstar Pohlmann. Tagsüber können die Besucher ihre Sinne auf die Probe stellen. Loungemöbel, Liegestühle, Strandkörbe und Palmen zaubern vor der historischen Marktplatzkulisse eine Wohlfühlatmosphäre und laden zum Entspannen ein. Der Eintritt ist kostenlos. 

Ausstellung „Alltagsmenschen” in Braunschweig

19. Mai 2017 Kultur

Am Haupbahnhof, im BraWoPark, am Schloss oder in der Innenstadt – übrall erfreuen sich die Braunschweiger an den „Alltagsmenschen“, den liebenswerten Betonskulpturen der Künstlerin Christel Lechner. Bis zum 09.07.2017 stellt sie weitere Figuren in der Stadt aus. Die Volksbank BraWo unterstützt die Ausstellung als Hauptsponsor.

BraWoPark: Dem Sponsor aufs Dach gestiegen

12. Januar 2017 Kultur

Anfang März wurde die große Dachterrasse des BraWoPark Business Centers II am Willy-Brandt-Platz zum Schauplatz einer Fotosession sowie eines anschließenden Interviews mit szene38. Der Einladung der Volksbank BraWo folgten zwei Hoffnungsträger der Braunschweiger Musikszene, die beiden Bands Mother Black Cat und The Esprits.

„El Toro“ bietet spanische Tapas-Kultur im BraWoPark

03. Januar 2017 Kultur

Salvatore Leonardi ist Italiener, genauer gesagt Sizilianer. Man könnte deswegen meinen, seine Spezialitäten wären Pizza und Pasta. Aber das ist weit gefehlt. Damit hatte der bekannte Braunschweiger Gastronom nur in seiner Anfangszeit zu tun.

Künstlerförderung der Braunschweiger Privatbank

02. Januar 2017 Kultur

Getreu ihrem Motto "Werte leben, Werte schaffen" ist es für die Mitarbeiter der Braunschweiger Privatbank eine besondere Angelegenheit, gesellschaftliche Verantwortung zu übernehmen. Daher unterstützt die Braunschweiger Privatbank ausgewählte soziale und kulturelle Projekte. Ausgewählte Künstler erhalten neben finanzieller Unterstützung die Freiräume und das Publikum für ihre Werke.

BraWoPark: House Running an der „Toblerone“

01. Januar 2017 Kultur

Für Leute mit Höhenangst ist House Running nichts. Denn bei diesem verwegenen Freizeitvergnügen geht es in extrem luftiger Höhe darum, auf dem Dach eines Wolkenkratzers zu stehen, an die Kante heranzutreten, in den Abgrund zu blicken und tatsächlich noch einen Schritt weiter zu gehen. Gesichert mit einem Seil wird dann außen an der Fassade eines Hochhauses senkrecht nach unten gegangen. Nervenkitzel pur.

Starke Momente stählerner Nostalgie

09. Dezember 2016 Kultur

Gleich an zwei spannenden Exkursionen in die Geschichte der Stadt Braunschweig war die Volksbank BraWo in den vergangenen Wochen tatkräftig beteiligt. Zunächst ging es zurück in die Nachkriegszeit: Die Löwenstadt, einst ein Fachwerkjuwel, war im Zweiten Weltkrieg durch Bomben verheert worden. Riesige Mengen Altmetall wurden aus den Trümmern geborgen und dem Rohstoffkreislauf zugeführt. Ein 1940 gebauter Wiegebalken leistete dabei wertvolle Dienste: Lastwagen um Lastwagen befuhr den damaligen Firmensitz...

Landesbischof Christoph Meyns über den 8. Internationalen Gospelkirchentag in Braunschweig

03. Dezember 2016 Kultur

Der 8. Internationale Gospelkirchentag in Braunschweig, der von der Volksbank BraWo unterstützt wurde, zählt zu den Höhepunkten des Kultursommers in Braunschweig. Unter dem Motto „Welcome Home“ traten rund 90 Chöre an drei Tagen im September in der Stadt auf, in Kirchen, auf öffentlichen Bühnen in der Innenstadt und in der Volkswagenhalle. Landesbischof Christoph Meyns zog im Interview mit der BraWo aktuell ein sehr zufriedenes Fazit.

Nichts mehr verpassen

Anmelden und als Erster alle neuen Beiträge aus unserem Online-Magazin 'BraWo aktuell' per E-Mail erhalten!

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.