Vierbeiner-Vorsorge mit Hundeversicherung

Treue Begleiter richtig absichern

Hunde sind oftmals mehr als nur ein Haustier. Als treuer Begleiter, Helfer und Beschützer sind sie oftmals wie ein Familienmitglied. Trotz bester Pflege können sich aber auch die Vierbeiner verletzen oder erkranken und müssen medizinisch behandelt werden. Hierbei können vor allem Operationen sehr kostspielig werden.

HunderversicherungWenn Ihr Hund sich verletzt, kann das teuer werden. Sorgen Sie mit einer Hundeversicherung vor. (c) ADOBE STOCK / MONKEY BUSINESS

Mit der Hundeversicherung der R+V, Absicherungspartner der Volksbank BraWo, können Sie sich im Falle eines Falles ganz auf die Gesundheit Ihres Tieres konzentrieren und müssen nicht an die Behandlungskosten denken. Denn: Ganz nach dem genossenschaftlichen Prinzip lassen die Volksbank BraWo und ihre Partner niemanden allein – auch nicht den vierbeinigen „besten Freund des Menschen“.

Wenn ein Hund krank wird oder einen Unfall hat und operiert werden muss, ist das schlimm genug. Mit einer Hundeversicherung müssen sich Kunden im Ernstfall keine Sorgen um hohe Kosten machen. Die R+V-Operationskostenversicherung Hund bietet besten Schutz und erstattet alle Kosten rund um die OP bis zur vereinbarten Höchstentschädigungsgrenze.

Entschädigung im Ernstfall

Je nach Schwierigkeit und Zeitaufwand der Operation des Hundes berechnen Tierärzte und Tierkliniken für ihre Leistungen den 1- bis 3-fachen Satz der GOT (Gebührenordnung für Tierärzte). Das ist insbesondere bei komplizierten Operationen oder zu speziellen Zeiten (z.B. am Wochenende oder in der Nacht) der Fall. Eine Behandlung von beispielsweise Kreuzbandrissen oder Tumoren kann den Hundebesitzer schnell mehrere Tausend Euro kosten.

Die R+V beschränkt die Entschädigungsleistung bewusst nicht auf einen definierten GOT-Satz, sondern entschädigt die angefallenen Kosten je nach Tarif und Eintrittsalter des Hundes, sogar ohne Limit, damit es im Ernstfall keine böse Überraschung für den Hundehalter gibt.

Alle Vorteile auf einen Blick:

Folgende medizinische Maßnahmen deckt die Operationskostenversicherung für Hunde ab:

  • Operationen unter Narkose in jeder Tierarztpraxis oder -klinik
  • Mit der Operation in Zusammenhang stehende Diagnostik
  • Unmittelbare Vorsorge
  • Medikamente, die während der Operation verabreicht werden
  • Nachsorge bis zu 14 Tage ab der Operation
  • Bis zu 10% Laufzeitrabatt für Ihre Vertragstreue (ab drei Jahren Laufzeit)

Zudem sind versicherte Hunde auch im Urlaub bei Unfällen und Erkrankungen geschützt.

Weitere Informationen und Kostenbeispiele für den besten Schutz Ihres Vierbeiners gibt es unter
>> www.volksbank-brawo.de/hundeversicherung.

Nichts mehr verpassen

Anmelden und als Erster alle neuen Beiträge aus unserem Online-Magazin 'BraWo aktuell' kostenlos per E-Mail erhalten!

Mit der Anmeldung akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung. Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen.

BraWo-MeinKonto

Das kostenlose Girokonto der Volksbank BraWo

brawo-meinkonto.de